Patienten-Hotline

Patienten und Angehörige können sich bei Fragen, Anregungen und Kritik kurzfristig an diese Kontaktstelle wenden.

+49 (0) 89 660 680

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da

Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt

RINECKER PROTON THERAPY CENTER
Franz-von-Rinecker Straße (Haupteingang)

Schäftlarnstraße 133 (Postadresse)

81371 München

Postfach:
Postfach 75 08 19
81338 München

Haben Sie Fragen?
+49 (0) 89 660680

Über uns

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER

Mit dem RINECKER PROTON THERAPY CENTER in München (RPTC) wurde die erste vollklinische Protonen-Bestrahlungsanlage in Europa verwirklicht. Sie ist auf Initiative des Münchner Chirurgen PD Dr. med. Dr. habil. Hans Rinecker entstanden und wird in den nächsten Jahren um weitere Zentren in anderen Städten und Ländern ergänzt.

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER ist seit März 2009 in Betrieb und auf die Behandlung von jährlich bis zu 4.000 Patienten ausgelegt. Es steht sowohl gesetzlich als auch privat versicherten Patienten zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? +49 (0) 89 660 680

2011-06-22 11:28

Bunte

Protonen und Schwerionen ergänzen längst die Behandlung mit Röntgenstrahlen in der modernen Krebstherapie

Die BUNTE erläutert in einer Titelgeschichte anlässlich des Krebskongresses der American Society of Clinical Oncology (ASCO) in einem mehrseitigen Bericht die Vorteile der Protonentherapie und deren neue Möglichkeiten. Die Protonentherapie ist die wesentlich sanftere Alternative, da sie gegenüber der herkömmlichen Therapie mit Röntgen mit ca. einem Viertel der Schadensstrahlung auskommt!’ wird Dr. Rinecker zitiert. Auch sein ärztlicher Kollege, Prof. Jürgen Debus, ärztlicher Direktor und Strahlenexperte bestätigt: Ziel ist es, das Therapieergebnis mit der schonendsten Behandlung zu erreichen. Die deutlich geringere Strahlenbelastung macht die Protonentherapie zur Therapieform der Zukunft, vor allem für die sehr strahlenempfindlichen Zellen von Kindern.

 

Zurück

Copyright © 2017 Pro Health AG